Wiener Wasser Wege Teil 3

Ein unzähmbares Element wird gebändigt
wasser3Aus unserem Stadtbild sind sie nicht mehr wegzudenken: unsere städtischen Trink- und Zierbrunnen. Bei dieser Führung werden wir uns einige der prominenten, aber auch einige der weniger bekannten Brunnen näher anschauen und besprechen, wie sie gespeist werden. Die kommunale Bedeutung der Dorfanger (alte zentrale Dorfplätze) mit ihren Teichen werden wir an einem Schauplatz genauso besprechen, wie eine der prominentesten Sagen aus dem alten Wien. Bei unserer nächsten Station werden Sie überrascht sein, wie viele Wissenschaften sich mit dem Phänomen Wasser und seinen Wirkungen auseinandersetzen. Dass das Wasser auch bei den Verteidigungsanlagen Wiens in früheren Zeiten eine sogar historisch relevante Rolle gespielt hat, veranschaulichen wir Ihnen an einem Originalschauplatz.
Schlussendlich widmen wir uns den bekannten kommunalen Wasser-Großprojekten des 19. Jahrhunderts: der Donauregulierung, der Wientalverbauung und natürlich dem zukunftsweisenden Projekt der beiden Hochquellwasserleitungen, die uns bis heute mit klarem, gesunden Trinkwasser versorgen. Die II. Wiener Hochquellwasserleitung feierte 2010 ja ihr 100-jähriges Jubiläum. Beenden werden wir unsere Führung dann beim Hochstrahlbrunnen und dem Denkmal für den Geologen und Gemeinderat Eduard Suess, einem Pionier der Wiener Wasserversorgung.
(mehr …)

Veröffentlicht unter 01. Innere Stadt, Führungen, Wasser in Wien | Hinterlasse einen Kommentar

Wiener Wasser Wege Teil 2

Trinken, Baden und Toilettegang
wasser2
Diese Führung steht ganz im Zeichen der dringendsten menschlichen Bedürfnisse, die das Wasser erfüllen kann. Der Genuss reinen, unverseuchten Trinkwassers, das sinnenfrohe, gemeinsame Bad und saubere, von Abfall gereinigte Straßen waren nicht zu allen Zeiten Wiens eine Selbstverständlichkeit. Vergessen wir auch nicht die Notwendigkeit des raschen Zuganges zu ausreichend Löschwasser im mittelalterlichen Wien. Der Wasserbedarf der ständig wachsenden Wienerstadt brachte besonders Berufe hervor, die mit der Ware Wasser (beziehungsweise Sauberkeit und Hygiene) handelten. Buttenweiber, Wasserreiter und Wasserer sind heute längst ausgestorbene Berufe in Wien. Die Bedeutung des Wassers auf Wiener Marktplätzen früherer Zeiten wird genauso ein Thema sein, wie eine Besprechung der ersten öffentlichen Wasserklosetts in Wien.
Die umgeleiteten Wienerwaldbäche, das kluge Abwasser- und Kanalsystem Maria Theresias und die Bachkanäle Wiens werden wir uns näher betrachten.
Auf unserem Weg werden wir in einer mittelalterlichen Gasse einem der ältesten Badehäuser Wiens einen Besuch abstatten und Sie werden überrascht sein, was diese „Wellnesstempel“ ihren Kundinnen und Kunden zu bieten hatten. Beim ehemaligen Fischmarkt Wiens, dem Hohen Markt, beenden wir diese Führung.
(mehr …)

Veröffentlicht unter 01. Innere Stadt, Führungen, Wasser in Wien | Hinterlasse einen Kommentar

Wiener Wasser Wege Teil 1

Begegnung mit einem geheimnisvollen Urstoff
wasser1
Panta Rhei – „Alles fließt“, wussten schon die alten Griechen. Begleiten Sie uns auf den geheimnisvollen Wegen des Wassers.
Bei dieser Innenstadtführung beschäftigen wir uns mit dem vielfältigen und universalen Grundstoff Wasser. Wir werden Plätze aufsuchen, wo wir über das Wasser als lebensspendendes Element, als sagenumwobenen Mythos, seine Rolle in den Weltreligionen und das Phänomen der Wasseradern sprechen werden. Auch die Frage, wie das Wasser überhaupt auf unsere Erde kam und welche Rolle es bei Wetter und Klima spielt, werden wir genauso erläutern, wie den Zusammenhang von Mond, Meer und Gezeiten.
Darüber hinaus werden wir Schauplätze aufsuchen, die die vielfältigen Aufgaben des Wassers in der Stadt Wien illustrieren. Das ausgeklügelte Trink- und Abwassersystem der alten Römer in Vindobona wird uns genauso beschäftigen wie die Hausbrunnen im Mittelalter. Die ersten Trinkwasserleitungen der Neuzeit, die Rolle des Wassers bei den Wiener Gewerben und die Errichtung des ersten Badezimmers am kaiserlichen Hof, sowie einige der bekanntesten Brunnen Wiens werden wir Ihnen bei dieser Führung nahebringen.
(mehr …)

Veröffentlicht unter 01. Innere Stadt, Führungen, Wasser in Wien | Hinterlasse einen Kommentar